Loading...

Zu-& Abgänge


Zu- und Abgänge

> Übersicht der Neufahrzeuge und Ausmusterungen aus dem aktuellen Jahr. 


Meldungen aus den Vorjahren -> Hier klicken

\\ 11.07.2022: Hartung: Neufahrzeug
Das Busunternehmen Hartung hat einen weiteren Transporter erhalten.
Damit stehen jetzt sieben Fahrzeuge auf dem Hof.

ABG-H 260 | MB Sprinter III Tourer (Baureihe W 907) | 2022



\\ 06.07.2022: Thüsac: Verspätete Auslieferung
Am 25.05.2021 wurde eine Ausschreibung über 3 Midibusse ausgestellt.
Das Lieferdatum sollte bis zum 14.01.2022 erfolgen.
Den Zuschlag hat die TS Fahrzeugtechnik aus Weida (bei Gera) erhalten.
Das Auftragsvolumen beträgt 513 600 Euro.

Wegen Lieferschwierigkeiten wird die geplante Auslieferung der Kleinbusse für das erste Quartal 2023 erwartet.

\\ 26.05
.2022: ThüSac: Ausschreibung
Am 18.03.2022 hat die ThüSac eine Ausschreibung über die Lieferung von Zwei Standard-Niederflur-Linienomnibussen (Euro 6) veröffentlicht.
Der Schlusstermin für ein Angebotseingang war am 19.04.2022.
Die Laufzeit des Liefervertrages soll bis zum 31.12.2022 erfolgen. 

\\ 24.01
.2022: ThüSac: Ausmusterung
Nach knapp über 11 Jahren (Zulassung 12.2010) Einsatzzeit steht der erste Kleinbus abgemeldet auf dem Betriebshof in Windischleuba.
Er hat einen Motorschaden und ist nicht mehr fahrbereit (Kilometerstand: 295 000km).
Das letzte Mal im Linieneinsatz wurde der Wagen 2037 am 13.05.2021 gesichtet.

2037 (ex 108) | ABG-TH 87 | Fiat Ducato TS Liner | 2010 - 2022






*Alle Angaben ohne Gewähr.