Loading...

Corona Sonderseite


Corona-Sonderseite

> Alle Infos auf einen Blick (Stand 30.07.2021)



\\ Schul-& Kita-Hinweise
Für das Altenburger Land gilt derzeit:


Öffentlicher Personennahverkehr:
Ferienfahrplan: Seit 26.07.2021


Ferien Thüringen Schuljahr 2020/2021:

Sommerferien: 26.07.2021 - 04.09.2021


Schul-& Kita-Regelung:
Regelbetrieb (Phase Grün)

Seit Mittwoch, 02.06.2021:
Solange der Landkreis Altenburger Land den Inzidenzwert weiter unter 50 halten kann, sind die Schulen und Kitas im Regelbetrieb (Präsenzunterricht). 
(Aktuelle Inzidenzwerte siehe unten)


Bitte beachten Sie die speziellen Regelungen der einzelnen Schulen und Kitas.


Aktueller Inzidenzwert der letzten 7 Tage:
23.07.2021: 3,4 (Freitag)
24.07.2021: 4,5 (Samstag)
25.07.2021: 5,6 (Sonntag)
26.07.2021: 5,6 (Montag)
27.07.2021: 5,6 (Dienstag)
28.07.2021: 5,6 (Mittwoch)
29.07.2021: 6,7 (Donnerstag)
30.07.2021: 13,4 (Freitag)


Legende:
Schwellenwerte Bundesnotbremse:

Phase ROT (Inzidenz über 165) = 
Schließung von Schulen und Kitas (Homeschooling / Notbetreuung bis Klasse 6 soll  angeboten)

Phase GELB (Inzidenz 100-165) =

Es findet Wechselunterricht statt (Notbetreuung bis Klasse 6 soll angeboten werden)


Schwellenwerte Thürigen:

Phase GELB (Inzidenz 50-100) =
Es findet eingeschränkter Regelbetrieb statt

Phase GRÜN (Inzidenz 0-50) =

Es findet Präsenzunterricht statt



7-Tage-Inzidenz an drei aufeinander folgenden Tagen über den Schwellenwert, tritt am übernächsten Tag die Regel außer Kraft
7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinander folgenden Werktagen unter den Schwellenwert, tritt am übernächsten Tag die Regel in Kraft

 


\\ Hinweis zur Mund- & Nase-Bedeckung
Seit 24.04.2020 ist das Tragen einer Mund- und Nasen-Bedeckung in den Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs Pflicht.

Dies gilt sowohl für den Aufenthalt in den Fahrzeugen als auch beim Warten an Haltestellen.


Mit Hinweisaufklebern an und in den Fahrzeugen sowie Texten auf den elektronischen Anzeigern („Bitte FFP2-Maske tragen") werden alle Fahrgäste auf die Pflicht hin gewiesen, jederzeit Mund und Nase zu bedecken und möglichst Abstand zu halten. 

 

Ab dem 26.01.2021 dürfen im öffentlichen Personennahverkehr nur medizinische Mund-Nase-Bedeckungen getragen werden.
Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht für Personen ab 15 Jahren.
Für Kinder unter 15 Jahren reicht ein einfacher Mund- und Nasen-Schutz wie bisher.


Ab dem 23.04.2021 gilt auf Grundlage des Vierten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung (Infektionsschutzgesetz) die Tragepflicht einer FFP2-Atemschutzmaske oder eines ähnlichen Standard.
Die Benutzung einer medizinischen "OP-Maske" genügt nicht mehr. 


Ab 27.05.2021 tritt die "Bundesnotbremse" im Altenburger Land aufgrund der gesunkenen Inzidenzzahl außer Kraft.
Daher gilt folgende Regelung:

 

> Ab einer Inzidenz über 100: Erlaubte Mund-Nasen-Bedeckungen:
* FFP2-Masken ohne Ausatemventil
* FFP3-Masken ohne Ausatemventil
* Mund-Nasen-Bedeckungen gemäß den Standards KN95 und N95 ohne Ausatemventil


> Ab einer Inzidenz unter 100: Erlaubte Mund-Nasen-Bedeckungen:
* medizinische "OP-Masken"
* FFP2-Masken ohne Ausatemventil
* FFP3-Masken ohne Ausatemventil
* Mund-Nasen-Bedeckungen gemäß den Standards KN95 und N95 ohne Ausatemventil


> Ausgenommen von dieser Regelung sind:
- Kinder die das 6.Lebensjahr noch nicht vollendet haben
- Personen mit einer ärztlich bescheinigten chronischen Erkrankung oder einer Behinderung
-  gehörlose und schwerhörige Menschen und Personen, die mit diesen kommunizieren sowie Ihre Begleitpersonen


> Nicht mehr zulässig:

* Selbstgeschneiderte Bedeckungen" (aus Baumwolle oder anderen Material)
* Schals, Tücher, Buffs, Loops, Visiere und Ähnliches 


Wer keine Mund-Nasen-Bedeckung trägt und kein Attest vorweisen kann, das Ihn von der Maskenpflicht befreit, riskiert eine Strafe von 60 Euro. 

 

\\ Allgemeine Hygienehinweise

Bitte die AHA-Regeln jederzeit einhalten
A = Abstand halten
H = Hygiene beachten
A = Alltagsmaske tragen

Direkten Körperkontakt vermeiden sowie auf Händeschütteln bzw. Umarmungen verzichten.
* Mehrmals täglich für mindestens 20 Sekunden die Hände gründlich waschen
* So wenig wie möglich in das Gesicht fassen
* Beim Husten und Niesen von anderen Personen abwenden und immer frische Papiertaschentücher verwenden oder husten bzw. niesen in die Armbeuge


  
 

\\ Fahrscheinverkauf
* Einen Fahrschein kann man direkt beim Fahrpersonal im Bus, an den verschiedenen Vorverkaufsstellen oder in der App MOOVME erwerben.

> Kauf im Bus:
* Alle Fahrscheine können direkt beim Fahrpersonal erworben werden.
* Alle Fahrzeuge sind mit einer Abtrennung mittels 0,5mm starker Folie zwischen Fahrgastraum und Fahrpersonal ausgerüstet.
* Durch den Einbau dieser Schutzvorrichtung soll die Ansteckungsgefahr vor dem Corona-Virus für das Fahrpersonal und die Fahrgste so gering wie möglich gehalten werden.



> Kauf an den Verkaufsstellen:


Altenburg

Standkasse Altenburg Bahnhof 
(Fabrikstrasse 28 / 04600 Altenburg
)

* kompletts Fahrscheinangebot
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 08:00Uhr - 16:00Uhr


Standkasse Altenburg Theater 
(Theaterplatz / 04600 Altenburg)
-> bis vsl. 26.06.2021 geschlossen!
* kompletts Fahrscheinangebot
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 08:30Uhr - 12:00Uhr + 12:30Uhr - 17:00Uhr
Freitag: 08:30Uhr - 12:00Uhr + 12:30Uhr - 16:00Uhr 


Altenburger Spielkarten-& Spezialitätenladen
(Markt 17 / 04600 Altenburg)
* 4-Fahrten-Karten für Stadtverkehr Altenburg
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10:00Uhr - 18:00Uhr
Samstag: 10:00Uhr - 14:00Uhr



Tourismusinformation Altenburger Land
(Markt 10 / 04600 Altenburg)
* 4-Fahrten-Karten für Stadtverkehr Altenburg
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:00Uhr - 18:00Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag: 10:00Uhr - 14:00Uhr
(Januar-März an Sonn-& Feiertagen geschlossen)



Foto-Express "Am Kaufland" (Kaufland)
(Kauerndorfer Allee 20 / 04600 Altenburg)
* 4-Fahrten-Karten für Stadtverkehr Altenburg
Öffnungszeiten
Montag - Samstag: 08:00Uhr - 20:00Uhr



Getränke Donat (Kaufhalle Nord)
(Stauffenbergstrasse 13 / 04600 Altenburg)

* 4-Fahrten-Karten für Stadtverkehr Altenburg
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 07:00Uhr - 18:00Uhr
Samstag: 07:00Uhr - 12:00Uhr


Tabacon Presse & Co (Kaufland)
(Käthe-Kollwitz-Strasse 43 / 04600 Altenburg)

* 4-Fahrten-Karten für Stadtverkehr Altenburg
Öffnungszeiten
Montag - Samstag: 07:30Uhr - 20:00Uhr



Schmölln

Bürgerservice Schmölln
(Amtsplatz 3 / 04626 Schmölln)

* 4-Fahrten-Karten für Stadtverkehr Schmölln
Öffnungzeiten
Montag: 09:00Uhr - 13:00Uhr + 13:30Uhr - 15:00Uhr
Dienstag: 09:00Uhr - 13:00Uhr 13:30Uhr - 18:00Uhr
Mittwoch: 09:00Uhr - 13:00Uhr + 13:30Uhr - 15:00Uhr
Donnerstag: 09:00Uhr - 13:00Uhr 13:30Uhr - 18:00Uhr
Freitag: 09:00Uhr - 13:00Uhr + 13:30Uhr - 15:00Uhr


Tabakbörse Jane Erdmann (Kaufland)
(Markt 10 / 04626 Schmölln)

* 4-Fahrten-Karten für Stadtverkehr Schmölln
Öffnungzeiten
Montag - Samstag: 08:00Uhr - 20:00Uhr


Meuselwitz

Änderungsschneiderei Okunnek 
(Am Rathaus 4 / 04610 Meuselwitz)

* komplettes Fahrscheinangebot
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:00Uhr - 18:00Uhr
Samstag: 09:00Uhr - 12:00Uhr


 


\\ Vor der Fahrt

* Wer sich krank fühlt, sollte den öffentlichen Nahverkehr meiden.
* Nicht in den Stoßzeiten fahren.
* Wenn es mögloch ist, bitte vor oder nach den Hauptverkehrszeiten reisen.


 


\\ Warten und Einsteigen
* Beim Warten an den Haltestellen bitte möglichst viel Abstand (aber mindestens 1,5m) zu anderen Fahrgästen halten.
* Bitte daran denken die Mund-Nasen-Bedekcung jederzeit zu tragen.
* Das Fahrpersonal kontrolliert beim Zustieg das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
* Um die Fahrgastströme zu trennen, gilt in allen Fahrzeugen der generelle Vorneinstieg.
* Auch hierbei auf den Abstand achten und bitte nicht drängeln.
* Fahrgäste mit Kinderwagen, Rollstühle oder Rollatoren dürfen weiterhin die mittlere Tür zum Betreten des Busses nutzen.
* Bitte den Fahrausweis bereit halten und diesen unaufgefordert dem Fahrpersonal vorzeigen.


 

 


\\ Während der Fahrt
* Die erste Sitzreihe bleibt weiterhin gesperrt.
* In den Fahrzeugen möglichst Distanz zu anderen Reisenden halten.
* Husten oder niesen? Bitte in den gebeugten Ellenbogen.
* Je weniger Sie sprechen, desto weniger Aerosole werden freigesetzt, die eine Infektion übertragen könnten.
* Das Aussteigen erfolgt über die hinteren Türen.

 

 


\\ Weiteres
* Alle Fahrzeuge werden selbstverständlich täglich, gründlich und zuverlässig gereinigt.
* An den stark frequentierten Kontaktpunkten, wie Haltestangen, Griffe und Schlaufen wurden die Reinigungstätigkeiten intensiviert.
* Es wurden zudem umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um den Hygienestandard nochmals zu steigern.


Bitte bleiben Sie gesund.

 



*Alle Angaben ohne Gewähr.