Loading...

Brauerei Pendelbus


Brauerei Pendelbus

Am 11.12. und am 12.12.2010 findet ein kleiner Pendelverkehr zwischen den Altenburger Weihnachtsmarkt und dem kleinen auf dem Brauereigelände statt. Um bequem zwischen diesen beiden wechseln zu können, bietet die ThüSac von 14Uhr bis 18Uhr ein halbstündlichen Pendelverkehr an. Als Bus wird der Wagen 174 (MAN ÜL 313) eingesetzt, weil er für die Brauerei wirbt.

Der Streckenverlauf:




Der Bus startet und endet immer auf den Gelände der Altenburger Brauerei...


...zu jeder vollen und halben Stunde. 


Nach dem er das Gelände verlassen hat, biegt er nach rechts auf die Offenburger Allee ab.



Er fährt am Bahnhof vorbei.


Wenn er die komplette Wettiner Strasse passiert hat, fährt er in die Gabelentzstrasse ein.


Auch am Schloss und Theater fährt er vorbei. 



Die Haltestelle Bartholomäikirche/Markist eine von zwei Haltestellen auf seinen Weg.


Die andere heißt Johannisstrasse/Markt.


An der Stadthalle "Goldener Pflug" biegt er nach rechts ab, um auf die Zeitzer Strasse zugelangen.


Wo er einen Berg herunter fährt. 


Wenn er an der nächsten Kreuzung wieder nach rechts abgebogen ist und die Kauerndorfer Allee durchfahren hat, ist er es fasst schon wieder an der Brauerei angelangt. 


Nur noch zwei Mal nach rechts abbiegen...



...und noch die Brauereistrasse entlang.


Jetzt hat er das Ziel errreicht, die Brauerei.


Auf dem hinteren Teil des Geländes lenkt er um und kommt dann wieder zum Eingang gefahren.
Wo er wieder zum Start bereit steht.
 Diese Rundfahrt dauert übrigends nur 11Minuten.



* Alle Angaben ohne Gewähr.