Fahrplanänderungen Altenburger Land

 > Aktuelle und geplante Fahrplanänderungen im Altenburger Land.
 

 Aktuell betroffene Linien 

I, R, S, Z
252, 254, 264, 266
301, 325, 328, 329, 350, 351, 357, 358
405, 406, 409, 416


 | 22.11.2017 

 

->: Rositz - Zechau
Linien: 409, 416
Art: 
Geänderte Linienführung, Entfall Haltestellen
Dauer: Freitag, 24.11.2017 (ca. 15:30Uhr) - vsl. Sonntag, 26.11.2017
Anmerkungen:
Umleitung über "Rositz, Zenrtum" <-> Kriebitzsch <-> "Zechau, Gasthof"

F
olgende Haltestellen entfallen:
* "Rositz, Zechauer Strasse"
* "Rositz, Zuckerraffinerie"
* "Zechau, Ost"

 | 06.11.2017 

 

->: B7, Schmölln
Linien: R, 351
Art: 
Geänderte Linienführung, Entfall Haltestellen
Dauer: Montag, 06.11.2017 - vsl. Dienstag, 28.11.2017
Anmerkungen:
S
tadtverkehr R: (Mo, 06.11.2017 - Di, 28.11.2017)

F
olgende Haltestellen entfallen:
* "Bach-/Bergstrasse"
* "Berg-/Ronneburger Strasse"

Hst. "Schmiede" wird zur Clara-Zetkin-Strasse verlegt


Regionalverkehr 351: (Mo, 20.11.2017 - Di, 28.11.2017)

Folgende Haltestellen entfallen:
* "Abzweig Platschütz"
* "Bohra"
* "Schmölln, Schmiede"

Schülerverkehr wird gewährleistet.


 | 30.10.2017 

 

->: ABG, Kauerndorfer Allee
Linien: Z
Art: 
Geänderte Linienführung, Entfall Haltestellen
Dauer: Mittwoch, 01.11.2017 - vsl. Ende Dezember 2017
Anmerkungen:
Folgende Haltestellen entfallen:
* "Offenburger Allee"
* "Bahnhof"

Nach der Haltestelle "Leipziger-/Remsaer Strasse" zurück zur Gabelentzstrasse

 

 | 01.09.2017 

 

->: Nöbdenitz
Linien: 357
Art: 
Geänderte Linienführung
Dauer: Ab Montag, 04.09.2017
Anmerkungen:
Linie 357: (Fahrt 002 und 242)
Schulbusverkehr wieder über Strasse Am Gemeindeamt
Ersatz-& Wendeschleife am Gasthof unf Wendestelle Raudenitzer Berg entfallen

Linie 350: (Fahrt 234)
über Schmölln, Crimmitschauer Strasse


Baustellenfahrpläne ab Montag, 04.09.2017 (zum öffnen draufklicken)


 | 03.08.2017 

 

->: Zschechwitz - Ehrenberg
Linien: 358 (von/nach Mockzig)
Art: 
Geänderte Linienführung
Dauer: Montag, 07.08.2017 - vsl. Donnerstag, 11.12.2017
Baustellenfahrpläne ab Montag, 07.08.2017 (zum öffnen draufklicken)



 | 31.0.2016 

 


 | 30.07.2017 

 

 
Am 01.August finden Tarifanpassungen im MDV-Gebiet statt.

Zum bisherigen Preis erworbenen Einzel-, 4-Fahrten- und Tageskarten bleiben bis zum Jahresende 2017 gültig.
Wochen- und Monatskarten gelten bis zum Ablauf ihrer zeitlichen Gültigkeit.

Verbundplaner mit den neuen Tarifen sind kostenfrei an allen Standkassen der ThüSac erhältlich.

Zur kompletten Übersicht -> 
Hier Klicken

 Tickets  Preis (bis 31.07.2017)  Preis (ab 01.08.2017)  Veränderung
 Einzelfahrt  1,50 Euro  1,50 Euro  +/- 0 Euro
 Einzelfahrt (Kind)  0,90 Euro  0,90 Euro  +/- 0 Euro
 4-Fahrtenkarte  5,70 Euro  5,70 Euro  +/- 0 Euro
 4-Fahrtenkarte (Kind)  3,60 Euro  3,60 Euro  +/- 0 Euro
 Tageskarte (1 Person) (24h)  3,30 Euro  3,30 Euro  +/- 0 Euro
 Tageskarte (2 Personen) (24h)  5,00 Euro  5,00 Euro  +/- 0 Euro
 Tageskarte (3 Personen) (24h)
 6,70 Euro  6,70 Euro  +/- 0 Euro
 Tageskarte (4 Personen) (24h)  8,40 Euro  8,40 Euro  +/- 0 Euro
 Tageskarte (5 Personen) (24h)  10,10 Euro  10,10 Euro   +/- 0 Euro
 Tageskarte (Kind) (24h)  2,10 Euro  2,10 Euro  +/- 0 Euro
 Extrakarte (Sachen, Tiere, Fahrräder)  1,10 Euro  1,10 Euro  +/- 0 Euro
 Wochenkarte (7Tage)  12,40 Euro  12,70 Euro  + 0,30 Euro
 Monatskarte  36,00 Euro  36,30 Euro  + 0,30 Euro

 

 | 02.07.2017 

 

->: L2174, Wintersdorf
Linien: 405, 406
Art:
 Geänderte Linienführung, Entfall Haltestellen
Dauer: Montag, 03.07.2017 - vsl. Montag, 30.04.2018
Anmerkungen:

Folgende Haltestellen entfallen:
* Wintersdorf, Kulturhaus
* Schnauderhainischen
* Meuselwitz, Luckaer Strasse

Ab 07.08.2017 (Schülerbeförderung):
* Hst Schnauderhainischen wird mit Sonderfahrplan bedient

Baustellenfahrpläne ab Montag, 03.07.2017 (zum öffnen draufklicken)


 | 11.05.2017 

 

->: ABG, Remsaer Strasse
Linien: 252, 254, 264, 266
Art: 
Geänderte Linienführung, Entfall Haltestellen
Dauer: Montag, 15.05.2017 - vsl. Ende Dezember 2017
Anmerkungen:

Haltestellen "Remsaer Strasse" entfällt
Umleitung über Münsa bzw. Zschaschelwitzer Kreuz 

Baustellenfahrpläne ab Montag, 15.05.2017 (zum öffnen draufklicken)




 | 06.04.2017 

 

->: Schnauderhainichen
Linien: 405
Art: Verlegung Haltestelle
Dauer: Montag, 10.04.2017 - vsl. Freitag, 01.12.2017
Anmerkungen:

Haltestelle "Schnauderhainichen, Strasse der Einheit" zu "Schnauderhainichen" verlegt 

 | 09.02.2017 

 
->: ABG, Teichkreuzung
Linien: I, S, Z, 301, 325, 328, 350, 358
Art: Geänderte Linienführung, Entfall und Verlegung Haltestellen
Dauer: Montag, 13.02.2017 - vsl. Sonntag, 31.12.2017 (Käthe-Kollwitz-Strasse vsl. Mai/Juni 2018)
Anmerkungen:
S, Z, 301, 325, 328 - Umleitung über Kreuzstrasse zur Haltestelle "Käthe-Kollwitz-Str / Heine-Str" bzw. "Heinrich-Heine-Str"
                                - Es entfallen keine Haltestellen

I (stadteinwärts) - Nach Haltstelle "Klinikum" weiter über Ortsumfahrung zur Haltestelle "Anger"
                            (Ersatzangebot für folgende Haltestellen)
                          - Es entfallen folgende Haltestellen: "Am Festplatz (stadteinwärts)", "Zwickauer Strasse (stadteinwärts)",
                            "Großer Teich (Richtung Roßplan)", "Roßplan (Richtung Lindenaustrasse)", "Schmöllnsche Vorstadt"

350 (stadteinwärts) - 
Nach Haltstelle "Klinikum" weiter über Ortsumfahrung zur Haltestelle "Anger"
                                 (Ersatzangebot für folgende Haltestellen)
                               - Es entfallen folgende Haltestellen: "Am Festplatz (stadteinwärts)", "Zwickauer Strasse (stadteinwärts)", 
                                 "Großer Teich (Richtung Roßplan)", "Roßplan (Richtung Lindenaustrasse)", "Schmöllnsche Vorstadt"

358 (stadteinwärts) - Nach Haltestelle "Mockern (Gasthof)" über Brauhausstrasse zur Haltestelle "Großer Teich"
                                - Fahrt 251, 252, 263:
Nach Haltstelle "Klinikum" weiter über Ortsumfahrung zur Haltestelle "Anger"
                                  (Ersatzangebot für folgende Haltestellen)
                               - Es entfallen folgende Haltestellen: "Am Festplatz (stadteinwärts)", "Zwickauer Strasse (stadteinwärts)", 
                                 "Großer Teich (Richtung Roßplan)", "Roßplan (Richtung Lindenaustrasse)", "Schmöllnsche Vorstadt"

Baustellenfahrpläne ab Montag, 13.02.2017 (zum öffnen draufklicken)




 

 

 

 | 17.06.2016 

->: Freibad Altenburg
Linien: I
Art: -
Dauer: ab Montag, 27.06.2016
Anmerkungen: 
Damit soll gewährleistet werden das alle Badegäste unter 15 Jahre, die nicht in Begleitung eines Erwachsenen sind, 
die Badezeit bis 18Uhr nutzen können.
Zusätzliche Abfahrt an Hst, "Geschwister-Scholl-Strasse" um 18:18Uhr

Dafür entfällt die Linie W (Fahrt 134) ab 18:03Uhr ab Altenburg, Bahnhof.

Dies ist ein gemeinschaftliches Projekt zwischen der ThüSac und der Ewa (Energie-& Wasserversorgung Altenburg GmbH)

Die zusätzlichen Abfahrtzeiten: (Montag-Freitag)
 Haltestellen  Abfahrtzeiten
 Bahnhof  18:03
 Gabelentzstrasse  18:05
 Pauritzer Platz  18:06
 Theater  18:07
 Bartholomäikirche  18:08
 Johannisstrasse  18:09
 Puschkinstrasse  18:10
 Geraer Strasse, Gymnasium  18:12
 Sternstrasse  18:13
 Geraer Strasse  18:15
 Anger  18:16
 Geschwister-Scholl-Strasse (Freibad)  18:17
 Großer Teich  18:19
 Roßplan  18:20
 Schmöllnsche Vorstadt  18:21
 Lindenau-/Zeitzer Strasse  18:23
 Lindenaustrasse  18:24
 Kanal-/Bach-Strasse  18:25
 Kanalstrasse  18:26
 Bahnhof  18:28
 > Linie S Abfahrt Bahnhof (Richtung Nord)             18:32

Der neue Fahrplan (zum öffnen draufklicken)


 
 | 11.12.2015 

Mit der Anhebung des Beförderungsentgeldes geht der Bundesrat weiter gegen die Schwarzfahrer vor.

Fahrgäste die ab dem 01.08.2015 ohne gültigen Fahrschein angetroffen werden, müssen dann 60Euro, statt wie bisher 40 Euro, zahlen.

Das Bundesverkehrsministerium hat die notwendigen Verordnungen zum Personenbeförderungsgesetz und Allgemeinen Eisenbahngesetz entsprechend geändert.
Diese Änderungen hat der Bundesrat in seiner Sitzung am 08.05.2015 abschließend zugestimmt.

Den ÖPNV-Unternehmen gehen jährlich rund 250 Millionen Euro an Ticketeinnahmen durch Schwarzfahrer verloren.

 

* Alle Angaben ohne Gewähr.

   

"